Die Website befindet sich aktuell noch im Aufbau

Erfolgreiche Frauen haben professionelle Websites

Einzigartig sichtbar sein

kreativ | individuell | qualitativ | hochwertig | fortschrittlich | professionell | einfallsreich | authentisch | unverwechsselbar | exklusiv | begeisternd

Hallo, ich bin Jessi,

verheiratet, Mutter eines wunderbaren Sohnes und ein Dorfkind mit badischem Dialekt.
In meiner Freizeit spiele ich Saxophon in der Feuerwehrwehrkapelle, fahre gern Rad und/ oder bin mit meiner Familie oder Freunden zusammen. Da ich eher introvertiert bin, kann ich aber auch sehr gut alleine sein.

Kreativ war ich schon immer irgendwie, aber wie das in unserer Gesellschaft so vorgelebt wird, habe ich trotzdem einen "anständigen Beruf" gelernt und auch angestellt in der Gesundheitsbranche gearbeitet.

Ich gehöre zu den sogenannten Scannertypen. D.h. nebenberuflich habe ich viel ausprobiert und konnte mich aber nie richtig festlegen, was ich eigentlich will. Erst mit Mitte 30 habe ich, mithilfe eines Businesscoach, herausgefunden, was ich wirklich gut kann und was mir gleichzeitig noch Spaß macht.
Und tadaaa.....  heraus kam: Affinität zur Technik und Design sowie Bilder und Texte zu leicht verständlichem und strukturierten Inhalten zusammenführen.
Schon in meinem Angestelltenverhältnis habe ich mit Leidenschaft lieber Präsentationen für das Team erstellt.

Zusammen mit meinen Werten:
Kreativität, Freiheit und Unabhängigkeit war klar, dass Webdesign das Thema ist, mit dem ich mich selbstständig machen wollte.

Da ich sehr gerne lerne, bin ich bestrebt, mich zu den Themen Technik und Design (und anderes, was mich interessiert) stetig weiterzubilden.
Jessica Müller

Für was brauchst du eine Website? Social Media läuft doch tadellos.

Ich erinnere mich noch daran, als ein ganzer Abend lang der Facebook-Server ausgefallen ist. Hast du bestimmt auch mitbekommen. Das ging an niemandem unbemerkt vorbei. Zum Glück waren es nur ein paar Stunden. Stell dir vor, die würden den einfach abschalten und tschüssikowski - alles weg.

So etwas ähnliches ist auch einer bekannten Unternehmerin auf Instagram passiert:
Ihr Account wurde gelöscht. Über 6000 Follower (oder mehr) und davon genug zahlende Kunden. Sie war auf einmal nicht mehr auffindbar. Ich bin ihr sehr gerne gefolgt, habe gerne ihre Beiträge gelesen, Storys und IGTVs angeschaut und plötzlich war sie weg.
Das hat sie selbst natürlich auch schnell gemerkt. Dadurch, dass sie einen sehr guten Web-Auftritt hatte, konnte sie darüber alle ihre Kunden und Fans informieren und auch ihre Angebote darüber weiter verkaufen, bis ihr Account auf Insta wieder flott war.

Deine Website ist dein Ankerpunkt, wenn Social Media mal (wieder) untergeht

Deine Website - Ausgangspunkt für Marketingaktivitäten

Eine Homepage ist nicht nur der Ausgangspunkt für Marketingaktivitäten, wie z.B. Newslettermarketing, sondern auch dein Onlineschaufenster und Informationsplattform. Viele potentielle Kunden informieren sich vorab im Internet über dein Unternehmen. Sie suchen deine Website entweder über Google oder geben die Domain direkt in das Browserfenster ein. Öffnungszeiten, Angebote, Kontaktmöglichkeit und natürlich Preisinformationen werden häufig gesucht. Die meist besuchte Seite ist die "Über mich Seite": Wer steckt hinter dem Unternehmen? Ist sie/ er sympatisch? Das erste Kennenlernen quasi.

Deswegen ist es so wichtig, dass die Website von Anfang an professionell erstellt wird. Das weckt Vertrauen. Struktur, Farben, Fotos und Aufbau spielen eine große Rolle. Lädt die Seite zu langsam, weist sie Fehler auf oder finden die Besucher sich darauf nicht zurecht, dann springen sie schnell ab und kommen wahrscheinlich so schnell nicht wieder. 

Viele sagen, dass du am Anfang noch keine professionelle Website brauchst, weil das schon etwas teurer ist, als ein Baukastensystem oder keine Website. Stimmt. Aber du darfst nicht ausgeben mit investieren verwechseln. Wenn du es mit deinem Business ernst meinst, ist eine professionelle Website eine sehr gute Investition. Denn sofort richtig aufgesetzt, sparst du dir langfristig viel Geld. Gerade Baukastensystem werden, um so mehr Integrationen dazu kommen, langfristig teuer.

Egal ob du noch keine Website hast oder eine, die mal erneuert werden kann, gerne berate ich dich zu beiden Themen.

Onepager

Alle Inhalte auf einer Seite 
perfekt für Businesseinsteiger
deine digitale Visitenkarte
wächst mit deinem Business mit
von Anfang an professionell
Ausganspunkt für Marketingaktivitäten
Kontakt
Website von Blütentanz Katrin Schon

Website

Inhalte auf mehreren Seiten 
separate "Über mich Seite"
bei vielen Angeboten übersichtlicher
mehr Integrationsmöglichkeiten
immer professionell  auftreten
Ausgangspunkt für Marketingaktivitäten
Kontakt
mehrseitiges Websitebeispiel
mehrseitiges Websitebeispiel

Testimonials

  • Jobs ohne Zeitarbeit Testimonial
  • Ildiko Kothe Testimonial
  • Magdalena Matusik
  • Testimonial von Claudia Lobeda
  • Testimonial von Ivana Irmscher
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram